Sei-ki Kokoro - Online-Seminar 18. und 19. Juni

mit Alice Whieldon
(Unterstützung und Übersetzung: Alexandra Gelny -
english version please read below)

Das Seminar Die geheime Kunst des Shiatsu welches zu dieser Zeit als Präsenzkurs stattfinden sollte, wurde aufgrund der aktuellen Situation von diesem Kursformat abgelöst



SeiKI Kokoro

Für die Teilnahme gibt es keine Voraussetzungen, auch Vor-Erfahrungen mit Sei-ki sind nicht notwendig.
Alle Interessierten sind willkommen!

Was ist Kokoro?

Mit Kokoro kannst du das Geräusch des Windes in einer Kiefer auf einer Tuschezeichnung wahrnehmen.
Es ist nicht mit dem Auge erkennbar, es kann nur gefühlt werden.

                                                                                       Betto Matsumoto                                                (ins Englische übersetzt von Kishi Akinobu)

 

Der Rahmen einer Online-Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit, den Fokus auf Themen zu richten, denen wir uns in regulären Workshops normalerweise nicht in diesem Ausmaß widmen können.

Der Workshop

An diesen beiden Nachmittagen werden wir erkunden, welche Bedeutung und welchen Platz Kokoro oder Herz im Sei-ki einnimmt – und zwar mittels Vorträgen, Diskussionen und praktischen Übungen, die diesem Thema zusammenhängen.
Der Workshop wird auch kurze Sei-ki-Kata (Übungen) beinhalten, die mit einer*m Übungspartner*in während des Workshops oder zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden können.
Wenn du eine*n Sei-Ki Übungspartner*in hast, empfiehlt es sich gemeinsam mit ihr/ihm an dem Workshop teilzunehmen (am selben Ort, sofern das die regionalen Regelungen in Bezug auf das Coronavirus zulassen).
Alle, die alleine an diesem Kurs teilnehmen, sind aber natürlich ebenfalls herzlich willkommen und können auch in diesem Kurs praktisch üben.

Sei-ki, aus der Shiatsu-Tradition kommend, entstand aus der Arbeit von Kishi Akinobu, der Masunagas Meisterschüler war und der Shiatsu auf der ganzen Welt stark beeinflusst hat.

Bei Bedarf wird es eine Übersetzung ins Deutsche geben (bitte informiere uns, wenn du dir eine Übersetzung wünschst).

Für die Teilnahme gibt es keine Voraussetzungen, auch Vor-Erfahrungen mit Sei-ki sind nicht notwendig. Alle Interessierten sind willkommen. 

 

th

 

Alice Whieldon MA PhD SFHEA ist Ko-Autorin des Buchs Sei-ki: Life in Resonance, the Secret Art of Shiatsu (2011) (Deutsch (2015): Sei-ki: Das Verborgene in der Kunst des Shiatsu) mit Akinobu Kishi und hält seit 20 Jahren Sei-ki-Workshops. Sie ist außerdem Autorin des Buchs Mind Clearing: the Key to Mindfulness Mastery (2016). Sie arbeitet mit Klient*innen und Student*innen mit Sei-ki und Mind Clearing in London, international und online.

Portrait A Gelny Shiatsu Web 02

 

Alexandra Gelny ist eine Shiatsu- und Sei-ki-Praktikerin aus Wien und Wellmother-Lehrerin. Sie arbeitet regelmäßig mit Alice Whieldon und Kyoko Kishi als Übersetzerin und Assistentin zusammen.

 

Termine:
Donnerstag und Freitag 18. und 19. Juni 2020
16:00 - 19:30 Uhr (Deutscher Zeit)

Information zur digitalen Plattform wird ca 1 Woche vor Kursbeginn mit weiteren Einzelheiten zum Ablauf des Kurses versendet).

Preise:
90,- Euro /
InteressentInnen die durch die Auflagen der vergangenen Wochen Einkommenseinbusßen hatten erhalten einen 50%igen Rabatt!
Bei Fragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Vielen Dank!

SeiKI Kokoro

Sei-ki kokoro

What is the kokoro?

I can feel the sound of the wind through a pine tree on the calligraphy
It can not be visible, it can only be felt

                                                                      Betto Matsumoto 
                                                                     (translated by Kishi Akinobu)      

 

The Workshop

Sei-ki, from the Shiatsu tradition, comes from the work of Kishi Akinobu, Masunaga’s top disciple and a major influence within Shiatsu worldwide.  This workshop is designed for our friends in Hamburg in place of the postponed June workshop.  There will be translation into German if required (please advise us if you would like this). 
All are welcome; no experience of Sei-ki necessary.

 

The online environment is an opportunity to focus on themes we don’t usually get the chance to look at in detail on regular workshops. Over two afternoons we will explore the meaning and place of kokoro or heart in Sei-ki.  This will include talks, discussions and practical exercises related to this theme.  The workshop will include short Sei-ki kata (exercises) to do at a later point or with a partner during the workshop.  We encourage you to join with a Sei-ki friend in order that you can practice together (local virus regulations permitting). Those attending solo are also welcome

th

.

Presenters

Alice Whieldon MA PhD SFHEA co-authored Sei-ki: Life in Resonance, the Secret Art of Shiatsu (2011) with Kishi and has presented Sei-ki workshops for 20 years.  She is the author of Mind Clearing: the Key to Mindfulness Mastery (2016) and works with clients and students in Sei-ki and Clearing in London, internationally and online.

Portrait A Gelny Shiatsu Web 02

 

Alexandra Gelney is a Sei-ki practitioner from Vienna and international Wellmother trainer.  She regularly works with Alice Whieldon and Kyoko Kishi, translating and assisting.

Date: June 18. +19. (thursday and firday)
4 til 7:30 pm (German-time)

Price: 90,- Euro

 


captcha
Wir empfehlen Teilnehmenden, eine Seminarversicherung abzuschließen, die im Falle einer Krankheit ggf die Kosten für das Seminar bei kurzfristiger Absage übernimmt.
Ein Angebot findet sich unter folgendem Link: Infoblatt-Seminar-Versicherung.pdf
 
Die Versicherung ist mit der Versicherungsgesellschaft direkt abzuschließen und ist unabhängig von der Schule für Shiatsu Hamburg. Die Versicherung wird nicht über dieses Formular abgeschlossen und ist nicht im Kurspreis enthalten.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok