Get In Touch mit den Berührungskünsten der Cranio Sacralen Arbeit

mit Anke Scheibe und Christina Smith

Die Get in Touch Kurse wurden ins Leben gerufen, um Interessent:innen an die Cranio Scrale Arbeit heran zu führen. Für diesen Kursus sind keine Erfahrung in Anatomie oder manueller Therapie erforderlich.

Die Teilnehmer:innen dürfen sich freuen ihre Sinnen, ihr Spüren und Lauschen auf ungeahnter Weise erweitern zu können. Spielerische Übungen und ein Verständnis von ersten anatomischen Zusammenhängen in der Craniosacralen Arbeit sind Teil dieser Reihe.

Der Fokus liegt auf praktischen Übungen, die zunächst der eigenen Körperwahrnehmung, sowie im Anschluss dem Hineinspüren in einen Anderen gewidmet sind. Die eigenen Grenzen und die Grenzen anderer besser wahrzunehmen und voller Freude sein Gegenüber zu berühren sind ebenfalls wichtige Aspekte von Get In Touch. Alles in einem sicheren Rahmen. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Dich.

Termin: 

23.-24. Oktober 2021

Unterrichtszeiten:
Sa 09:00 - 18:00 Uhr
So 09:00 - 17:00 Uhr

Preis: € 250,-

Voraussetzung:keine Vorkenntnisse notwendig

Anke Scheibe, Anke Scheibe, dreifache Mutter und geboren in den Niederlanden, wandert seit 2011 auf dem Weg der Craniosacralen Arbeit. Seit 2015 ist sie als Heilpraktikerin und Craniosacraltherapeutin in eigener Praxis in Köln tätig. Ihre Leidenschaft für Heilung - über Berührung und über Stimme, für die
Erkundung der Intuition und das Unterrichten, bringt sie jetzt mehr und mehr dazu ihren Erfahrungs- und Wissensschatz mit Neugierigen zu teilen. Ihre Seminare und Vorträgen zeugen von Faszination und Inspiration, von Gelerntem aus schamanischen, osteopathischen als auch traumatherapeutischen Bereichen. Als Supervisorin am Milne Institut und Begleiterin vieler Therapeut:innen ist es ihre Absicht andere Menschen mit einer Heilabsicht in ihrer Entfaltung zu unterstützen. Damit auch sie ihr Licht leben können. In Ihrem vorherigen Leben hat Anke Scheibe Biomedizinische Wissenschaften und Biologie auf Diplom studiert und war mehrere Jahre als begeisterte Biologielehrerin in den Niederlanden und in Deutschland tätig.

Christina Smith, geb. 1962, verheiratet, ein Sohn
Als ausgebildete Tanzlehrerin und einigen Kursen im Akt zeichnen habe ich mich schon immer für den menschlichen Körper und seine Bewegung interessiert. 2006 begann ich mit meiner Ausbildung zur Cranio Sakralen Therapeutin und werde seitdem immer tiefer in den Bann dieser Methode gezogen.
Meine Lehrer: Heidi Pomränke, Hugh Milne, Ramraj Ulrich Löwe und Claudia Santosh Weber.
Ich empfinde ihnen gegenüber grossen Dank, weil sie alle mit viel Einfühlungsvermögen und Liebe zur Arbeit ihr Wissen mit mir teilen.
Seit 2015 bin ich ausserdem Heilpraktikerin mit eigener Praxis
2019 wurde ich Supervisorin und Vertreterin des Milne Institutes in Deutschland
2020 zusätzlich Vertreterin des Milne Institutes in Österreich
Mein Herzensanliegen ist es die Cranio Sakrale Methode Menschen nahe zu bringen, die noch nie etwas Vergleichbares getan haben.
Zusammen mit meiner Kollegin Anke Scheibe haben wir daher die Get in Touch Kurse entwickelt und freuen uns auf neugierige Schüler.

 


captcha
Wir empfehlen Teilnehmenden, eine Seminarversicherung abzuschließen, die im Falle einer Krankheit ggf die Kosten für das Seminar bei kurzfristiger Absage übernimmt.
Ein Angebot findet sich unter folgendem Link: Infoblatt-Seminar-Versicherung.pdf
 
Die Versicherung ist mit der Versicherungsgesellschaft direkt abzuschließen und ist unabhängig von der Schule für Shiatsu Hamburg. Die Versicherung wird nicht über dieses Formular abgeschlossen und ist nicht im Kurspreis enthalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok