Cranial 2 (C2): Doppelgriffe, Arbeit am Sacrum und Entwirren (Unwinding) mit Nicola Dörffling



english information about the class see below

>>> for classes we offer in english please use this link for a booking-form

Auf den Grundkenntnissen aus C1 aufbauend weden in diesem 4-tägigen Kurs die Anwendungsmöglichkeiten und die Fähigkeiten in visionärer craniosacraler Arbeit erweitert und vertieft. Cranial 2 vermittelt neue Wege zur Nutzung der Wahrnehmung, von Erkenntnissen aus taktilen und kommunikativen Fertigkeiten, sowie neue Wege im Umgang mit dem bewussten Medium, dem Körper.

Die ersten zwei Kurstage sind dem Erlernen von Zugängen zum Sacrum und den Coxalknochen in Rückenlage gewidmet. Am dritten Tag konzentrieren wir uns auf die lateralen Knochenstrukturen des Craniums und üben beidhändige und umspannende Kontakte an Kopf und Gesicht. Am letzten Tag geht es um Entwirrung (Unwinding): das Verständnis für das Konzept, ein Einfühlungsvermögen dafür zu entwickeln und die praktische Anwendung.

Termin
28. - 31. Januar 2021
Die Unterrichtszeit ist Do-So von 9 bis ca. 18 Uhr.

Achtung, externer Kursort!
ARDAS - Zentrum für Yoga & Gesundheit
Hohenesch 55-61 (im Hof rechts), 22765 Hamburg
040-398 05 275
https://www.ardas-yoga.de/

Preis: 575,- €,
bei Anmeldung später als 4 Wochen vor Kursbeginn 595,- €.

 

DoerfflingNicola Dörffling, Heilpraktikerin, seit 2006 in eigener Praxis, Osteopathin, Praktizierende in visionärer Craniosacralarbeit (VCSA), Masterpraktizierende im Craniosacral Verband Deutschland e.V. (CSVD).

Nicola bietet für Studenten des Milne Instituts Supervisionen sowie regelmäßige Craniokreise und Protokolltage in ihrer Praxis an. Sie unterrichtet den Kurs „Tenderpoints im craniosacralen Feld“.

„Bis auf weiteres biete ich für Studenten des Milne Instituts jeden  Montag um 19:00 Uhr einen Online-Craniokreis an. Dort ist Zeit für Austausch, Meditation, Beisammensein. Wir arbeiten mit verschiedenen Themen aus der Ausbildung in visionärer Craniosacralarbeit. Da uns die Craniosakrale Arbeit verbindet, ist es eine gute Möglichkeit trotz der räumlichen Distanz in Kontakt zu sein. Ihr könnt per Computer, Tablet, Smartphone mit oder auch einfach per Telefon dabei sein. Bitte schickt eine kurze eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Ihr dabei sein möchtet.

Herzlich
Nicola Dörffling“

Cranialsacral 2 (C2), Coupled Holds, Sacral Work and Unwinding

Cranial 2 (C2), Coupled Holds, Sacral Work and Unwinding

This four-day class is designed to broaden the scope of and deepen capabilities in Visionary Craniosacral Work, building upon the foundation of the introductory class. Cranial 2 is structured to show new ways to harness perception and insight to tactile and communicative skills, and to show new ways to interact with the conscious medium that is the body.

The class begins by devoting a 2 days to studying supine approaches to the sacral and coxal bones. The third day is focused on the lateral bony structures of the cranium and introduces coupled and spanning contacts to both the head and the face. The last day are dedicated to understanding the concept, sensitivity to and practice of unwinding.

Cranial 2


captcha
Wir empfehlen Teilnehmenden, eine Seminarversicherung abzuschließen, die im Falle einer Krankheit ggf die Kosten für das Seminar bei kurzfristiger Absage übernimmt.
Ein Angebot findet sich unter folgendem Link: Infoblatt-Seminar-Versicherung.pdf
 
Die Versicherung ist mit der Versicherungsgesellschaft direkt abzuschließen und ist unabhängig von der Schule für Shiatsu Hamburg. Die Versicherung wird nicht über dieses Formular abgeschlossen und ist nicht im Kurspreis enthalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok