Einführung in die Biodynamische Craniosacrale Berührung

>>> Kursanmeldung

for booking in english follow this link

Biodynamic Cranial Touch/Stillness Touch
Einführungs – bzw. Vorbereitungskurs

Infos zu Giorgia Milne hier

newsletter von Giorgia Milne hier

Hier zu Giorgia Milnes Einträgen im Cranio-Verband Deutschland

Die Biodynamik in der Cranialen Therapie geht auf die Erkenntnisse und tiefen philosophischen Einsichten des Begründers der Osteopathie, Dr. Andrew Taylor Still, und seines Schülers und Begründers der cranialen Arbeit, Dr. William Garner Sutherland, zurück. Beide betonten die Existenz einer Kraft, der sie vertrauten und die sich nicht einfach beschreiben lässt: Einem jedem Menschen ureigen und intelligent, wohnt sie den Flüssigkeiten inne und übernimmt die Heilung. Sutherland nannte diese Kraft ‚Atem des Lebens‘.  ‚Vertraue der Tide‘ war einer der häufigsten Aussprüche Sutherlands. Dabei legte er einen besonderen Fokus auf die Stille und der ihr innewohnenden Kraft, als Fulkrum für Veränderung und Heilung zu wirken.

Biodynamic Cranial Touch (BCT)/Stillness Touch beschäftigt sich auf eine besondere Weise mit der Kraft der Stille. Die Arbeit basiert in vielerlei Hinsicht auf den Erkenntnissen und Zusammenhängen, die Charles Ridley in seinem Buch „STILLNESS – Biodynamic Cranial Practice and the Evolution of Consciousness“ präsentiert hat.

BCT/Stillness Touch unterstützt die innere Entwicklung der Behandler*in hin zu einem direkten Kontakt mit dem ‚Atem des Lebens‘. Dabei liegt der Fokus dieses Kurses auf der Entwicklung von Bewusstsein und Präsenz, so dass wir uns durch die innewohnenden Kräfte leiten lassen können. Der Weg dahin wird unter anderem unterstützt durch Erden und Zentrieren, Öffnen des Herzens als Wahrnehmungsorgan und durch eine Entspannung ins Herz hinein. Das fördert die innere Haltung, alles was ist, so wahrzunehmen und zu akzeptieren, wie es ist, und unerschütterlich still in einem neutralen Zustand zu verweilen.
In ihrer Essenz ist diese Arbeit alles in allem einfach, tiefgründig und basiert auf einer angeborenen menschlichen Fähigkeit: Durch präsente Berührung aus einem inneren Raum der Stille wird die Heilkraft bedingungsloser Liebe und Güte übermittelt. Dies kann in viele Modalitäten und in das tägliche Leben eingebunden werden.

Dies ist ein Einführungs-/Vorbereitungskurs in Biodynamic Cranial Touch, der auch als Orientierung, Vorbereitung und Voraussetzung für den Mentorkurs mit vertiefendem Eintauchen in die Arbeit dient, mit anschließender Möglichkeit, sich als BCT-Practitioner zu zertifizieren.  Vorkenntnisse in Craniosacralarbeit sind nicht erforderlich. Wir heißen sowohl Craniosacral-Therapeut*inen als auch Therapeut*innen anderer somatischer oder psychotherapeutischer Ansätze, Yogalehrer*innen oder Bewegungstherapeut*innen willkommen und alle Menschen, mit oder ohne therapeutischem Hintergrund, denen es um persönliches Wachstum und Bewusstseinsentwicklung geht.

Übersetzung
Giorgia Milne unterrichtet auf Englisch mit begleitender deutscher Übersetzung.
Dieser Kurs hat seinen eigenständigen Wert und ist Voraussetzung, um an einem BCT-Mentor-Jahreskurs teilzunehmen.

Termin
14.-17. März 2019
Donnerstag 10:00-18:00, Freitag bis Samstag 09:00-18:00
Sonntag 09:00-17:00h

Preis
Bei frühzeitiger Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn: 575,- Euro
Bei später Anmeldung (weniger als 4 Wochen vor Kursbeginn): 595,- Euro

milne giorgia 2016 webGiorgia Milne fühlte Mitte der 90iger Jahre einen tiefen inneren Ruf, der sie schließlich aus dem Beruf ihrer medizinischen Praxis zur Craniosacralarbeit wechseln ließ. Seit dem Jahr 2000 unterrichtet sie Craniosacralarbeit weltweit. Sie gibt ihre eigenen Kurse “Körper als Bewusstsein” und ist seit 2008 die Hauptlehrerin für die Kurse in Biodynamic Cranial Touch/Stillness Touch. Giorgia bringt in all ihre Kurse eine seltene Qualität von Präsenz mit – von Herzen, erfüllt mit Geist und tiefer Intelligenz. Ihre Offenheit, Sensitivität und Integrität sorgen für eine Atmosphäre, die durch Respekt, Vertrauen und Sicherheit gekennzeichnet ist und so einen heilsamen Raum bietet. Ihr Unterricht basiert auf den Leitprinzipien der Stillness-Praktiken, getragen von ihren umfangreichen persönlich und beruflich verkörperten Erfahrungen der Wahrnehmung und des Unterrichtens – aus der Alchemie des gegenwärtigen Momentes. All ihre Kurse sind vom Craniosacral Verband Deutschland (CSVD) anerkannt.

“Seit Giorgia Milne die Leitung der Dynamic Stillness School übernommen hat, hat sie im Alleingang die Transmission von Biodynamic Cranial Touch/ Stillness Touch weiterentwickelt.”

—Charles Ridley, Author des Buches STILLNESS, Begründer der Dynamic Stillness School


captcha

 Since this class is hold in english with translation into german it is possible for english speakers to attend this class without any need to understand german. Please see the description at the end.

Classdescription in English will soon be available!

Date  
14.-17. march2019
Thursday til bis saturday 09:00-18:00
Sunday 09:00-17:00h

Price
Registration more than 4 weeks before class starts: 575,- Euro
Registration later than 4 weeks before class starts: 595,- Euro


Giorgia Milne was Called out of her medical practice into craniosacral work around the mid to late 1990’s and has been teaching it worldwide in one form or another since 2000. She has her own Body as Consciousness Courses and is the principal teacher offering Biodynamic Cranial Touch/Stillness Touch courses since 2008. Giorgia brings a rare quality of presence that is heartfelt, spirit-filled, and deeply intelligent. Her openness, sensitivity, and integrity create an atmosphere of respect, trust, and safety. Her teaching style rests in the Guiding Principle of Stillness Practices supported by her vast personal and professional embodied experience to sense and teach from the alchemy of the present moment. All courses are accepted by the CSVD (craniosacral umbrella organisation Germany)

“Since taking over the helm of the Dynamic Stillness School, Giorgia Milne has single-handedly evolved the transmission of Biodynamic Cranial Touch.”
—Charles Ridley, author of STILLNESS, founder of the Dynamic Stillness School

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen