Die Lehrer*innen für Craniosacralarbeit

 

Milne Hugh 2014 webHugh Milne
Hugh Milne ist ein schottischer Osteopath in der dritten Generation. 1971 schloss er sein Studium am "British College of Naturopathy and Osteopathy" ab. Nach einigen Jahren Praxiserfahrung lebte er sieben Jahre in Indien, wo er seine Kenntnisse über Heilung, Meditation und Wahrnehmung vertiefte. Er unterrichtet an der Schule für Shiatsu Hamburg seit über 20 Jahren seine Kurse in visionärer Craniosacraler Arbeit, sowohl die Kurse der Ausbildung als auch Weiterbildungskurse.
 
Die von ihm entwickelte Visionäre Craniosacrale Arbeit® unterrichtet er in mehreren Ländern. Er ist ein überzeugender Lehrer, der es versteht, die Vermittlung technischer Perfektion mit Intuition und dem Verstehen des Herzens zu verbinden. Sein Grundlagenwerk zur Visionären Craniosacralen Arbeit "Aus der Mitte des Herzens lauschen" ist in zwei Bänden im Via Nova Verlag erschienen.
Hugh unterrichtet auf Englisch. Eine Übersetzung ins Deutsche wird angeboten.

Weitere Infos zu Hugh Milne

 

Helen PrisiHelen Prisi
Helen Prisi arbeitet seit 25 Jahren mit Hugh Milne zusammen und ist in stetem Austausch mit ihm. Seit 17 Jahren unterrichtet sie Visionäre Craniosacralarbeit®, Supervision und eigene Kurse im In- und Ausland. Sie ist die Übersetzerin von Hugh Milne’s „The Heart of Listening“ („Aus der Mitte des Herzens lauschen“). Sie ist – u. a. – ausgebildet in Organisch-rhythmischer Bewegungsbildung/Medau; Esalen-Massage; Integrativer Tiefengewebearbeit; VCSA®; Viszeraler Osteopathie; Advanced Myofascial Techniques; Somatic Experiencing/Traumaarbeit; Weiterbildungen in Psychometrie, in verbaler Prozessbegleitung u. a. Seit 1983 führt sie zudem eine eigene Praxis für Körperpsychotherapie in der Schweiz

Mehr Infos zu Helen

Giorgia Milne 

GGbyAT2016

Seit vielen Jahren bietet Giorgia Milne Ihre Kurse in biodynamischer craniosacraler Berührung an unserer Schule an. Sie hat einen Bachelor of Arts Abschluss der Universität von Nevada. An der Stanford-Universität absolvierte sie eine Ausbildung zur Ärztlichen Assistentin. Sie hat die umfangreichen Ausbildungen der Visionären Craniosacralarbeit® und in Biodynamischer Craniosacraler Berührung abgeschlossen und hat beide Inhalte unterrichtet. Giorgia befindet sich auf dem Diamant-Weg (diamond approach) und hat 15 Jahre mit der Ridhwan School for Spiritual Development studiert.
Giorgia unterrichtet auf Englisch. Eine Übersetzung ins Deutsche wird angeboten.

Mehr Info zu Girogia Milne 

 

Rebecca BaconRebecca Mae Bacon 
war in den vergangenen sieben Jahren sehr aktiv im Feld der Visionären Craniosacralarbeit, zunächst als Studentin, dann als Assistentin und in den letzten Jahren als Lehrerin. Rebeccas Interesse und Freude gilt dem Finden und Erforschen der tiefen Verbindung und Verletzlichkeit, die in einem sicheren Raum Klarheit und Heilung erlaubt. Rebecca unterrichtet den Kurs „Und du  bist immer noch da“ im Weiterbldungsprogramm des Milne Institute.

Mehr Infos über Rebecca

 

Nicola Dörffling
Doerffling

Heilpraktikerin, seit 2006 in eigener Praxis, Osteopathin, Praktizierende in visionärer Craniosacralarbeit (VCSA), Masterpraktizierende im Craniosacral Verband Deutschland e.V. (CSVD).

Nicola bietet für Studenten des Milne Instituts Supervisionen sowie regelmäßige Craniokreise und Protokolltage in ihrer Praxis an. Sie unterrichtet den Kurs „Tenderpoints im craniosacralen Feld“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok