Aktuelles Cranio

Der aktuelle Cranio-Prospekt für 2020
hier zur pdf-Version

Online-Petition für ein menschliches Miteinander und Berührung unter Auflagen bald wieder zu ermöglichen

Aufgrund der Verfügung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz vom 15. März 2020 sind  öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen, bei denen es zu einer Begegnung von Menschen kommt, sowie Versammlungen unabhängig von der Zahl der Teilnehmenden untersagt. Daher finden bis einschließlich 3.5. keine Kurse oder Veranstaltungen bei uns statt und werden zu einem späteren Zeitpunkt wieder angeboten.

Mit den Teilnehmenden, die sich bisher angemeldet haben, werden wir direkt Kontakt aufnehmen.
Wir danken für eure Geduld und das Verständnis, und wünschen allen eine gute und vor allem gesunde Zeit!

Newsletter Geld und Rosen - Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen


Nächster Einstiegskurs

Cranial 1 (C1)
mit Christina Krönert
Übersetzung auf englisch von Garbiele von Schroeter
3. - 6. September 2020
zur Kursbeschreibung und Kursanmeldung C1


Der Cranial 1 Kurs findet in der Regel zwei Mal jährlich statt. Alle Cranio-Kurse gehen über ganze 4 Tage, in der Regel Donnerstag bis Sonntag von 9 bis ca. 18 Uhr. Nur die Kurse mit Hugh Milne finden mitunter an anderen Wochentagen statt. Die Kosten betragen 575,- € (bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn, danach 595,- Euro).

 

Cranial 2
C2 mit Helen Prisi 01.-04. Oktober 2020 (Do - So)
Kursbeschreibung & Kursanmeldung C2

Cranial 3
C3 mit Helen Prisi 08.-11. Oktober 2020 (Do - So) 
Kursbeschreibung & Kursanmeldung C3

Cranial 4
Der nächste C4-Kurs findet vom 21.-24. Januar 2021 mit Helen Prisi
Kursbeschreibung & Kursanmeldung C4

 

 

Rundbriefe von Hugh Milne

neue Regelungen ab 2020 für die Supervision von Klientenprotokollen


Förderung durch Bildungsprämie etc.

Die Craniosacral-Ausbildung wird unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen der Bildungsprämie mit bis zu 500 € gefördert. Weitere interessante Förderungsmöglichkeiten sind der Hamburger Weiterbildungsbonus und das niedersächsische IWiN Programm.

Hier finden Sie detaillierte Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok