Aktuelles Cranio

Der aktuelle Cranio-Prospekt für 2021

Stand 08.01.2021:
Unsere Kurse dürfen weiterhin als berufliche Aus- und Weiterbildung stattfinden. In diesem Zusammenhang ist auch TeilnehmerInnen von außerhalb Hamburg eine Teilnahme möglich in vielen Fällen möglich, da es sich nicht um eine private Reise handelt.
Über den Ablauf und die Auflagen informieren wir gern auf Anfrage und bei jeder Kursbuchung direkt, da diese sich ggf ändern. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Büro: 

Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel.: 040 430 18 85 (Di-Fr 10-13h und Do 16-19h)

 

Newsletter Geld und Rosen - Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen

 

Cranio-Infotag:
Der geplantInfo-Tag am 10. Januar muss leider entfallen.
Wir geben sehr gern telefonisch oder per Mail Informationen zu den Kursen in craniosacraler Arbeit weiter.

 

Außerdem sind wir dabei einen kleinen Videobeitrag zu erstellen, um einen Einblick in die Räume zu ermöglichen. Dieser wird in Kürze hier bereit gestellt.

 

Nächste Einstiegskurse

Cranial 1 - es sind noch Plätze frei
C1 mit Hugh Milne 21. bis 24. Januar 2021 (Do - So)
Kursbeschreibung & Kursanmeldung

Cranial 2
C2 mit Nicola Dörffling 28. - 31. Januar 2021 (Do - So)
Kursbeschreibung & Kursanmeldung

Cranial 1
C1 mit Christina Krönert 21.-24. Mai 2021 (Do-So)
Kursbeschreibung & Kursanmeldung


Der Cranial 1 Kurs findet in der Regel zwei Mal jährlich statt. Alle Cranio-Kurse gehen über ganze 4 Tage, in der Regel Donnerstag bis Sonntag von 9 bis ca. 18 Uhr. Nur die Kurse mit Hugh Milne finden mitunter an anderen Wochentagen statt. Die Kosten betragen 575,- € (bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn, danach 595,- Euro).

 

Cranial 4
Der nächste C4-Kurs findet vom 21.-24. Januar 2021
mit Nicola Dörffling statt
Kursbeschreibung & Kursanmeldung C4

 

 

Rundbriefe von Hugh Milne

neue Regelungen ab 2020 für die
Supervision von Klientenprotokollen


Förderung durch Bildungsprämie etc.

Die Craniosacral-Ausbildung wird unter bestimmten Voraussetzungen im Rahmen der Bildungsprämie mit bis zu 500 € gefördert. Weitere interessante Förderungsmöglichkeiten sind der Hamburger Weiterbildungsbonus und das niedersächsische IWiN Programm.

Hier finden Sie detaillierte Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok